Ethnische Teppiche – ein herrlicher Farbakzent in jedem Wohnambiente

how to choose ethnic carpets modern home interiors ideas


Teppiche sind längst zu einem wichtigen dekorativen Detail in jedem gemütlichen Interieur geworden . Neben der ästhetischen Funktion sorgen Teppiche für Schall- und Wärmeisolierung. Deshalb können sich viele Menschen keinen bequemen Innenraum ohne einen weichen Teppich vorstellen, der so schön ist, barfuß zu laufen. Wir werden uns die verschiedenen Arten von ethnischen Teppichen ansehen und wie sie in zeitgenössische Häuser integriert werden können .

Teppiche und Teppiche stammen aus der Antike, als sie zum Dekorieren und Wärmen jeder Wohnung dienten – von den Jurten nomadischer Völker bis zu den luxuriösen Hallen der kaiserlichen Paläste. Der älteste erhaltene Teppich aus Zentralasien stammt aus dem 5. Jahrhundert v. Aber seit Tausenden von Jahren waren Teppiche ein Zeichen von Wohlstand und sozialem Status. Es wird angenommen, dass Persien der Geburtsort von Teppichen ist und der Osten war über Jahrhunderte der Hauptlieferant von Teppichen auf der ganzen Welt. Erstaunliche Seidenteppiche aus Kaschmir, Wollteppiche aus dem Iran, der Türkei und Pakistan schmückten Böden und Wände von Häusern weit über Asien hinaus. Modetrends kommen und gehen und glücklicherweise sind die Zeiten, in denen Teppiche als altmodisch galten, in der Vergangenheit. Heutzutage gibt es eine riesige Auswahl an Teppichen jeden Stils und für jeden Geschmack und Designer verwenden oft den Teppich als einen Schwerpunkt in der Einrichtung des Interieurs.

ethnic carpets in contemporary interior designs

Zunächst müssen wir die Frage beantworten, was ethnische Teppiche sind und wie erkennen Sie sie? Experten diskutieren über das Konzept des “ethnischen” in Bezug auf Muster und Drucke. Es gibt viele ethnische Gruppen und Stämme auf der ganzen Welt und es ist nicht möglich, alle verschiedenen Muster, Farben und Stile zu klassifizieren. Wenn Sie jedoch das geographische Prinzip verwenden, können Sie mehrere große Arten von ethnischen Teppichen definieren – Persisch, Türkisch, Marokkanisch, Mexikanisch, Indisch, Chinesisch, Aztekisch, Skandinavisch usw.

Warum wählen Sie ethnische Teppiche, um ein modernes Zuhause zu dekorieren?

how to use vintage ethnic rugs in modern home interiors

Ethnische Motive haben einen hohen Stellenwert bei Kleidung, Accessoires und natürlich bei Einrichtungstrends. In unserer hektischen Welt mit einer Fülle von Metall, Asphalt und Spitzentechnologien begannen die Menschen nach etwas Einfachem und Gemütlichem zu suchen, etwas, das sie zu ihren Wurzeln zurückbringt und ihnen hilft, inneres Gleichgewicht und Harmonie zu finden, wenn sie nach Hause kommen. Offensichtlich sind wir an den Komfort der Zivilisation gewöhnt, so dass das Leben unserer Vorfahren in einem rekonstruierten Haus nicht nur unmöglich, sondern auch mühsam und teuer ist. Wir können jedoch verschiedene Farbkombinationen und traditionelle Muster in der Einrichtung unseres Hauses als Verbindung und Verbindung zur Vergangenheit verwenden.

Ethnische Teppiche sind eine gute Möglichkeit, jedem Haus Charakter, Stil und Individualität hinzuzufügen. Nichts verleiht dem Interieur mehr Identität und Wohnkomfort als ein Teppich mit ethnischen Ornamenten. Tiefe und reiche, wirklich warme Farben und die Dynamik von Linien und Mustern machen einen unvergesslichen Eindruck. Ein weiteres Plus von ethnischen Teppichen – sie mischen sich organisch in völlig verschiedene Interieurs in einer Vielzahl von Dekorstilen wie rustikal, Boho Chic, eklektisch, Öko-Stil und sogar in zeitgenössischen Designs.

ethnic rugs bohemian style interior colorful floor cushions


Neben dem Charakter schafft ein ethnischer Teppich eine Atmosphäre von Wärme und Komfort mit den natürlichen Tönen, natürlichen Materialien und unkomplizierten Mustern. Ethnische Muster sind sehr grafisch und werden eine perfekte Ergänzung und ein Highlight in jedem Haus sein, und wenn Sie ein einfarbiges Farbschema planen, wird ein ethnischer Teppich es harmonischer und integraler machen.

Ein wesentlicher Vorteil von authentischen ethnischen Teppichen ist, dass sie aus natürlichen Materialien hergestellt werden und heutzutage Designer und Dekorateure besonders auf Natürlichkeit achten. Öko-Stil und natürliche Materialien sind auf dem Höhepunkt der Popularität und ein Vintage-Teppich arbeitet mit natürlichen Stoffen, Leder, Holz, Metall, etc.

Ein weiterer Pluspunkt für die Wahl eines ethnischen Teppichs ist, dass es eine originelle und stilvolle Ergänzung zu Eklektik ist – eine harmonische Mischung von Elementen aus verschiedenen Stilen. Solche Innenräume bieten viel Freiraum für Kreativität und Sie können den Teppich als Highlight im Innenraum nutzen.

Was sind die beliebtesten Arten von ethnischen Teppichen?

mexican rugs home decorating ideas ethnic area rugs and carpets


Ethnische Teppiche lassen den Wohnraum viel gemütlicher erscheinen und vielleicht ist der Grund dafür die Magie traditioneller Ornamente. Werfen wir einen Blick auf die beliebtesten Arten von ethnischen Teppichen und ihre wichtigsten Eigenschaften.

persian rug modern living room wood flooring open shelves


Persische Teppiche – Persien ist ein altes Land und wir alle haben davon in Märchen gehört. Perserteppiche sind untrennbar mit der Geschichte des alten Landes verbunden und die Kunst des Teppichwebers wurde von Generation zu Generation weitergegeben. Der Teppich war der teuerste Familienwert, der den Reichtum und Adel des Familiennamens zeigte. Heutzutage werden “persische Teppiche” als ein Begriff verwendet, der sich auf Produkte aus dem Iran bezieht, sie gelten als das nationale Erbe des Iran. Die Herstellung von Teppichen ist ein wesentlicher Bestandteil der Kultur dieses Landes und einige iranische Familien geben die Geheimnisse der alten Meister von Generation zu Generation weiter und jede Region hat ihre eigenen unverwechselbaren Stile und Muster. Normalerweise werden Teppichmuster nach der Region, dem Dorf oder einem bestimmten Stamm benannt, zum Beispiel – Tabriz, Isfahan, Qum, Gabe usw.

Typischerweise sind Perserteppiche aus Wollgarn und das Design hat vier Hauptmuster: all-over, zentrales Medaillon, Fach und einseitig. Eine Besonderheit von Perserteppichen ist ihr Aussehen. In der Gestaltung überwiegen meist Pflanzen- und Tiermotive. Eine weitere Besonderheit von Perserteppichen ist der Kontrast. Die typischen Farben sind tiefes Indigoblau, Rot, Elfenbein, Salbeigrün, Goldgelb. Handgefertigte Teppiche haben einen hohen Preis, aber wenn man bedenkt, dass es sich um einzigartige Teppiche aus natürlichen Materialien handelt, die über Jahrhunderte ihre Farbe behalten, sind die Kosten mehr eine Investition als eine Ausgabe.

Marokkanische Teppiche und der besondere Charme der Einfachheit

Moroccan home decor berber rug bedroom design and decorating ideas

Marokkanische Teppiche werden für ihre dynamischen Farben und kräftigen geometrischen Muster geschätzt. Sie sind einzigartig und ihre Geschichte kann bis ins 7. Jahrhundert n. Chr. Zurückverfolgt werden. Es waren Frauen, die Teppiche gewebt und ihr Wissen und ihre Traditionen der Teppichherstellung, der Webtechniken, der charakteristischen Muster und Farben der Familie von Generation zu Generation weitergegeben haben. Die Hauptmerkmale der marokkanischen Teppiche sind die einfachen geometrischen Muster, die dynamischen Farben und das abstrakte Design, die Einfachheit, die einen besonderen Charme hat. Marokkanische Teppiche wurden traditionell von Berberstämmen gewebt, die sie als Zelte, Bettdecken, Schlafmatten, Satteldecken benutzten. Die Einfachheit des Designs macht sie so attraktiv. Eine der größten Berber-Siedlungen ist in Marokko und heute gehört das Land zu den Hauptproduzenten von Berberteppichen. Diese Teppiche haben den Test der Zeit bestanden und dank ihrer Einfachheit werden sie der perfekte Akzent in jedem Interieur sein.

Türkische Teppiche – alte Traditionen der Teppichweberei und moderner Technologie

turkish carpet open plan living room design ideas

Seit der Antike ist die Türkei berühmt für ihre einzigartigen Teppichprodukte. Türkische Meister schaffen die hochwertigsten und stilvollsten Teppiche, die jeden Raum schmücken können. Türkische Teppiche aus Wolle sind berühmt für ihre Stärke, Haltbarkeit und Wärme. Dank der Eigenschaften der natürlichen Wolle zeichnen sich die Teppiche durch eine hohe Dichte aus, was ein Indikator für hohe Qualität und Haltbarkeit ist, sie halten ein optimales Mikroklima im Raum aufrecht und isolieren den Lärm. Türkische Teppiche gehören zu den Favoriten von Designern und Dekorateuren, da sie sehr originell, langlebig und optisch ansprechend sind. Authentische handgefertigte Teppiche sind ein wertvolles Gut für die Sammlungen von anspruchsvollen Kunstkennern und Antiquitätensammlern.

Je nach Material gibt es verschiedene Arten von Teppichen – Teppiche aus Naturwolle, Teppiche aus Naturseide (Seide), Teppiche aus Baumwolle und Wolle. Das Ornament ist eines der wichtigsten Merkmale der türkischen Teppiche. Alle Ornamente sind völlig unterschiedlich und weisen eine große Vielfalt an Linien, geometrischen Figuren, Pflanzenelementen, Symbolen und Zeichen auf. Ech man hat eine besondere Bedeutung, die türkische Teppiche wirklich einzigartig macht. Ein weiteres Merkmal der türkischen Teppiche ist ihre unverwechselbare Farbpalette. Die traditionellen türkischen Teppiche sind alle in Rot- und Beige-Braun-Tönen gehalten. Die rote Farbe und ihre verschiedenen Farbtöne symbolisieren Freude, Glück und Reichtum, während die beige-braunen Töne Symbole des Friedens und der Ruhe sind. Natürlich hat jede Region ihre eigenen Motive und Muster, Pflanzen- und Tierornamente. Einige der berühmtesten Regionen, in denen Kunstwerke hergestellt werden, sind:

  • Anatolien;
  • Bergama Region mit seinen typischen schwarzen, roten, grünen, blauen, gelben und rosafarbenen Farben;
  • Konya Teppiche, erkennbar an der Vorherrschaft der Pastellfarben;
  • Kula Teppiche – starkes geometrisches Design und reiche Farben aus den Erdtönen – Rost, Grün, Gold und Blau, die mit Pastellfarben verschmelzen;
  • Milas Teppiche Feature sind geometrische Designs dominieren und verschiedene Schattierungen von braun, grau, ziegelrot sind meist verwendet.
  • Oushak Teppiche – berühmt für die außergewöhnliche Vielfalt an floralen Motiven und Kompositionen.

Handgemachte türkische Teppiche gelten als eine der schönsten und beliebtesten unter den antiken und modernen Modellen.

indian rugs ethnic carpets in modern home design

Indische Teppiche sind einzigartig und verleihen dem Interieur einen Hauch von Luxus. Historisch wurde die Teppichweberei im 16. Jahrhundert in Indien von dem großen Mogul Akbar eingeführt, der persische Handwerker und Weber zur Herstellung von Teppichen für seinen Palast einlud. Anfänglich wurden Teppiche mit persischen Mustern gewebt, später wurden indianische Muster entwickelt. Indische Teppiche können für die einzigartige Art der Kunst ausgewählt werden, weil sie hauptsächlich von Hand gewebt werden, und jedes Produkt hat seine eigene einzigartige Farbe, Muster oder Ornament. Die Städte Srinagar, Amritsar und Agra sind als Zentren der hochwertigen Teppichweberei bekannt.

Indian carpets oriental rugs ethnic area rugs ideas

Indische Teppiche sind hell, bunt, hell, mit einem ungewöhnlichen Muster, stark, haltbar und sehr angenehm im Griff. Traditionelle Designs bieten eine Vielzahl von Farben – Silber und Gold, Gelb, Lila, Himmelblau und Dunkelblau, Grün, Braun und Weiß. Diese Vielfalt spiegelt die innere und äußere Welt Indiens wider, da die Natur des Landes so interessant und bunt ist. Solch ein Teppich ist universell und der Farbenreichtum ist ein sofortiger Blickfang in jedem Interieur und in einem modernen Haus können Sie ihn als Mittelpunkt für Designs in verschiedenen Stilen verwenden.

mexican rug bedroom decorating ideas ethnic carpets

Mexikanische Teppiche, die von den Webern in Zapotec in der Region Oaxaca hergestellt werden, sind weltberühmt für ihre einzigartigen Farben und Muster. Die traditionellen Muster in einem Zapotec-Teppich sind Glyphen, Laubarbeittiere und Idole und repräsentieren die Geschichte und Kultur von Teotitlan Del Valle. Elemente der natürlichen und mystischen Welt wie Schmetterlinge, Blitze, Berge, Regen, Vögel, Sterne, eine Kaktusblüte, die Sonne und der Mond, die Caracol-Schnecke als Symbol für Kommunikation, Numerologie etc. sind im Entwurf der Teppiche enthalten und geben ein besonderer Charakter für jeden Teppich.

handmade ethnic trasmatta rugs scandinavian area rugs

Modernes Innendesign bietet eine Vielzahl von Stilen, die auf tiefe Farben mit Leben und Energie konzentriert sind. Handgemachte ethnische Teppiche sind nicht nur ein herausragendes dekoratives Element, sondern werden sicherlich zu einem Familienerbstück.

moroccan carpet ethnic rugs ideas modern home decor

ethnic carpets aztec rug in living room design blue sofa

vintage oriental carpets bedroom decorating ideas

vintage oriental carpet berber turkish rug in rustic kitchen

unique ethnic area rug living room decorating ideas

oriental rugs in home interior eclectic living room design

oriental rugs in contemporary home decor

kids bedroom design ideas ethnic rug teepee

ethnic rug with geometric pattern living room bedroom ideas

ethnic rugs living room decorating ideas

ethnic rug in living room interior design wall shelves

ethnic carpet under dining table home decorating ideas

ethnic carpets living room design and decorating ideas

ethnic carpet open plan living room boho chic interior